Seit dem 29. Mai 2012  ist nun Slic3r 0.8.2 da. Und es ist eine Freude. Der neu ins GUI eingeführte Plater ist eine lang erwartete Neuerung. Und die Geschwindigkeit ist Fantastisch.

Und seit 14. Juni ist nun Slic3r 0.8.3 da und fixt ein wichtiges Problem für mich. Neu werden auch Lücken (Gaps) gefüllt.

Alles in allem eine sehr erfreuliche Entwicklung. Vielen Dank an Alessandro Ranellucci!